Mandelsäure


Mandelsäure in der Hautpflege: Exfoliation, Faltenreduktion und Aknebehandlung. Erfahren Sie mehr über diese AHA.

Fruit Acid Peeling 100 ml Fruchtsäurepeeling mit BHA
BHA, PHA & AHA Fruchtsäure Peeling: Fruit Acid PeelingUnser einzigartiges hochdosiertes BHA, PHA & AHA Fruchtsäure Peeling enthält neben verschiedenen klassischen Säuren auch Säuren 3. Generation. Diese herausragende Wirkstoffkombination sorgt dafür, dass das Peeling auf Ihrer Haut hervorragende Ergebnisse erzielen kann. Die Poren werden nicht nur gereinigt und verfeinert, sondern die Haut kann auch glatter, ebenmäßiger und jünger aussehen. Auch auf Unreinheiten und andere Hautprobleme wie Couperose kann sich ein Fruchtsäurepeeling positiv auswirken. BHA, PHA & AHA Fruchtsäure Peeling: Die Wirkstoffe Mandelsäure ist eine klassische Alpha-Hydroxy-Säure (AHA), die durch Hydrolyse des Bittermandelextrakts gewonnen wird. Im Gegensatz zu Glycolsäure ist die Mandelsäure sehr sanft und hat deutlich größere Moleküle, wodurch sie langsamer und gleichmäßiger in die Haut eindringt, was Mandelsäure sehr gut verträglich macht. Dank Mandelsäure kann das Fruchtsäure Peeling zu einer Reduktion von Falten, Aknenarben und Pigmentflecken sowie Irritationen führen. Milchsäure ist ebenfalls eine Alpha-Hydroxy-Säure (AHA), die sehr sanft wirkt. Die Säure ist auch von Natur aus Bestandteil der Haut. Dort steuert sie den Verhornungsprozess der Epidermis und stabilisiert den Säureschutzmantel. Milchsäure kann die Haut feucht halten. Weiterhin kann Milchsäure Verhornungen sowie Mitesser aus den Zellen lösen. Daher können Unreinheiten, Pickel und Akne sowie Verhornungen reduziert werden.  Wichtige Wirkstoffe des Fruchtsäure Peeling: BHA & PHA Lactobionsäure ist eine Poly-Hydroxy-Säure (PHA). Die Säure ist ein herausragender Antioxidant, der noch dazu Feuchtigkeit spendet. Das Fruchtsäure Peeling wirkt sich dank ihr positiv auf die Synthese von Kollagen und Elastin aus. Dadurch kann das Grundgerüst der Haut erhalten werden. Infolge kann die Haut praller und straffer wirken. Lactobionsäure kann zudem die Lipidbarriere der Haut stärken, was dazu beitragen kann, dass Feuchtigkeit länger gehalten werden kann. Salicylsäure ist ein wichtiger Bestandteil des Fruchtsäure Peelings. Sie ist eine Beta-Hydroxy-Säure (BHA). Sie kann dazu beitragen, abgestorbene Zellen sanft aus den Poren zu lösen und kann so aktiv zu reinerer Haut beitragen. Zudem wirkt Salicylsäure im Fruchtsäure Peeling entzündungshemmend und antimikrobiell. Dadurch kann die Keimbesiedlung auf der Haut reduziert werden.  Die Folge ist reinere, feinere und ebenmäßigere Haut. Weitere Wirkstoffe des Fruchtsäure Peelings Shea Butter ist ein exzellenter Wirkstoff zur Pflege der Haut. Er eignet sich am besten für trockene, neurodermitische und geschädigte Haut. Der Wirkstoff kann antioxidativ, rückfettend und beruhigen wirken. Shea Butter kann den Feuchtigkeitshaushalt der Haut regulieren und so zu weicher und glatter Haut beitragen. Auch Squalan, welcher aus Oilven gewonnen wird, ist ein Wirkstoff, der sich sehr gut für trockene und geschädigte Haut eignet. Squalan ist Teil des natürlichen Hydro-Lipid-Films der Haut und wirkt dort mitunter als Radikalfänger. So sorgt der Wirkstoff dafür, dass die Zellen geschützter sind. Weiterhin spendet Squalan Feuchtigkeit und kann Fältchen glätten. Der Wirkstoff verleiht dem BHA, PHA, AHA Fruchtsäure Peeling pflegende Eigenschaften, welche für glattere, rosigere und weichere Haut sorgen können. Ceramide sind ebenfalls ein natürlicher Bestandteil der Haut. Sie dienen vor allem zum Schutz der Hautbarriere. Ceramide können auch in der Hautpflege positive Effekte haben. Sie können Feuchtigkeit spenden und die Haut glätten. Ceramide können die Regeneration der Haut unterstützen, da sie zellerneuernd wirken können.  Ein weiterer Wirkstoff des Fruchtsäure Peelings sind Capric Tri-Glyceride. Das pflanzliche Neutralöl kann rückfettend wirken und zieht dabei noch schnell ein. Die Haut kann mit wertvollen Lipiden versorgt werden und sich insgesamt glatter anfühlen. Das enthaltene Glycerin kann der Haut Feuchtigkeit spenden und diese binden. So kann Glycerin für eine Aufpolsterung von Falten sorgen. Zudem kann der Wirkstoff die Elastizität der Haut merklich verbessern. Die Wirkung eines Fruchtsäure Peelings auf die Haut in Zusammenfassung:•  entfernt abgestorbene Hautschüppchen und regt gleichzeitig die Hauterneuerung an   • verfeinert Unreinheiten und Poren   • mildert Narben, Pigment-, Alters- und Sonnenflecken   • mindert schrittweise und kontinuierlich Fältchen und Falten   • verbessert die Hauttextur und ihre Leuchtkraft   • lindert Reizungen und Irritationen   • senkt die Rötung bei Couperose und Rosacea   • sorgt für ein gepflegtes und glattes Hautbild   • unterstützt die Erholung der Haut nach Laserbehandlung   • bei langfristiger Anwendung kann die Kollagenbildung angeregt werden Zubehör zum Fruchtsäure Peeling – der AHA Neutralizer Der mitgelieferte AHA Neutralizer dient dazu, den pH-Wert nach der Anwendung des Fruchtsäure Peeling zu regulieren. Zudem enthält der Neutralizer Panthenol. Der Wirkstoff kann die Haut nach der Anwendung beruhigen, Feuchtigkeit spenden und die Regeneration der Haut effektiv fördern.Inhaltsstoffe (anklicken für weitere Informationen) FRUIT ACID PEELING: AQUA (WATER)ETHYLHEXYL ISONONANOATE SODIUM HYDROXIDE POTASSIUM CETYL PHOSPHATE SQUALANE SALICYLIC ACID LACTIC ACID PENTYLENE GLYCOL HYDROGENATED PALM GLYCERIDESLACTOBIONIC ACIDMANDELIC ACIDBUTYROSPERMUM PARKII BUTTER (SHEA BUTTER)GLYCERINCERAMIDE NPXANTHAN GUMHYDROXYETHYLCELLULOSEHYDROGENATED PHOSPHATIDYLCHOLINEHYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE AHA NEUTRALIZER:  AQUA (WATER)PANTHENOLPROPANEDIOLXANTHAN GUMCAPRYLHYDROXAMIC ACIDCITRIC ACIDTETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATESODIUM HYDROXIDE

Inhalt: 0.15 Liter (265,33 €* / 1 Liter)

39,80 €*
Fruit Acid Peeling 250 ml Fruchtsäurepeeling mit BHA
Weit mehr als einfach nur freche Früchtchen – in diesem Peeling steckt wirklich Power! Hochkonzentrierte Mandelsäure, Lactobionsäure, Salicylsäure und Milchsäure arbeiten an Ihrer Haut mit dem Ziel sie zu perfektionieren Der pH Wert liegt bei ca. 3,3 – 3,5. Unser RAU Fruit Acid Peeling kommt immer im Set mit einem RAU AHA Neutralizer, der die Haut nach der Anwendung neutralisiert. Das Fruchtsäurepeeling ist ideal bei Akne, Unreinheiten, Mitessern, verstopften Poren, Pigmentflecken, Fältchen, vergrößerten Poren und Dehnungsstreifen.      „Säure, lieber die Finger weg“ - Lieber nicht! Denn dann würden Sie echt was verpassen! Diese effektive Fruchtsäurebehandlung kann Ihre Hautprobleme dank einer idealen Kombination verschiedener klassischer Säuren mit Säuren 3. Generation dauerhaft effektiv lösen.  Fruchtsäurepeelings gelten als unverzichtbar in der Kosmetik. Kein Wunder! Fruchtsäuren sind wahre Rundumtalente. Die Poren werden nicht nur gereinigt und verkleinert, sondern die Haut kann auch glatter, ebenmäßiger und jünger werden.       Hier sind die Power-Wirkstoffe: Mandelsäure ist eine Alpha-Hydroxy-Säure (AHA), die durch Hydrolyse des Bittermandelextrakts gewonnen wird. Im Gegensatz zur Glycolsäure ist die Mandelsäure sehr sanft und hat deutlich größere Moleküle, wodurch sie langsamer und gleichmäßiger in die Haut eindringt. Hautrötungen, Reizungen, Verkrustungen, Bläschenbildung oder andere Nebenwirkungen werden verhindert, somit ist sie auch für sensible/empfindliche Haut geeignet.  Lactobionsäure ist eine Poly-Hydroxy-Säure (PHA) und zeichnet sich durch ihre antioxidative und feuchtigkeitsspendende Wirkung aus. PHA wirken positiv auf die Synthese von Kollagen und Elastin und stärken die Lipidbarriere der Haut. Keine Nebenwirkungen in Form von kribbeln, reizen oder Rötung der Haut, somit auch bei empfindlicher Haut und Rosacea geeignet. Milchsäure ist eine Alpha-Hydroxy-Säure (AHA), die ebenfalls sehr sanft wirkt. Sie ist ein exzellenter Hautbefeuchter und Feuchtigkeitsbinder. Daneben steuert sie den Verhornungsprozess der Epidermis und stabilisiert den Säureschutzmantel der Haut. Wirkung auf die Haut in Zusammenfassung • entfernt abgestorbene Hautschüppchen und regt gleichzeitig die Hauterneuerung an • verfeinert Unreinheiten und Poren  • mildert Narben, Pigment-, Alters- und Sonnenflecken  • mindert schrittweise und kontinuierlich Fältchen und Falten  • verbessert die Hauttextur und ihre Leuchtkraft  • lindert Reizungen und Irritationen • senkt die Rötung bei Couperose und Rosacea   • sorgt für ein gepflegtes und glattes Hautbild  • unterstützt die Erholung der Haut nach Laserbehandlung • bei langfristiger Anwendung kann die Collagenbildung angeregt werden         So geht´s: 1. Reinigen Sie Ihre Haut, z.B. mit unserem RAU Silver Facial Washgel 2. Tonisieren Sie Ihre Haut, z.B. mit dem RAU AHA Tonic       3. Tragen Sie das RAU Fruit Acid Peeling auf. Nach dem Auftragen 15 Minuten wirken lassen. Nicht im Augenbereich und auf Schleimhäuten anwenden! Anschließend gründlich abwaschen und die Haut mit unserem AHA NEUTRALIZER neutralisieren.          Unser Fruit Acid Peeling kann ca. alle 14 Tage angewendet werden. Falls Sie nach der Anwendung der Sonne ausgesetzt sind, sollten Sie unbedingt einen Sonnenschutz verwenden. Unser "RAU AHA Neutralizer" dient zur effektiven Neutralisierung der Haut nach der Verwendung unseres RAU Fruit Acid Peelings und hilft das Gleichgewicht des pH-Wertes wiederherzustellen und solte daher immer verwendet werden.       Wichtige Inhaltsstoffe: Kaliumsalz (INCI: POTASSIUM CETYL PHOSPHATE)  Lactobionsäure (INCI: LACTOBIONIC ACID)  Mandelsäure (INCI: MANDELIC ACID) Milchsäure (INCI: LACTIC ACID)  Pentylene Glycol (INCI: PENTYLENE GLYCOL) Salicylsäure (INCI: SALICYLIC ACID)  Shea-Butter (INCI: BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER (SHEA BUTTER)) Squalan (INCI: SQUALANE)   Xanthan (INCI: XANTHAN GUM) INGREDIENTS FRUIT ACID PEELING: AQUA (WATER);  CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE; ETHYLHEXYL ISONONANOATE; SODIUM HYDROXIDE; POTASSIUM CETYL PHOSPHATE; SQUALANE; SALICYLIC ACID; LACTIC ACID; PENTYLENE GLYCOL; HYDROGENATED PALM GLYCERIDES; LACTOBIONIC ACID; MANDELIC ACID; BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER  (SHEA BUTTER); GLYCERIN; CERAMIDE NP; XANTHAN GUM; HYDROXYETHYLCELLULOSE; HYDROGENATED PHOSPHATIDYLCHOLINE; HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE   INGREDIENTS AHA NEUTRALIZER: AQUA (WATER); PENTYLENE GLYCOL; PANTHENOL; PROPANEDIOL; XANTHAN GUM; CAPRYLHYDROXAMIC ACID; CITRIC ACID; TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE; SODIUM HYDROXIDE  

Inhalt: 0.45 Liter (199,56 €* / 1 Liter)

89,80 €*

INCI: MANDELIC ACID - Mandelsäure in der Hautpflege: Wirkung und Anwendung

Mandelsäure, eine Alpha-Hydroxysäure (AHA), gewonnen aus bitteren Mandeln, ist bekannt für ihre sanften Peeling-Eigenschaften und ihre Fähigkeit, das Hautbild zu verbessern. In diesem Artikel erforschen wir die Vorteile von Mandelsäure für die Haut.

Was ist Mandelsäure?

Mandelsäure ist eine milde Alpha-Hydroxysäure, die aus Bittermandeln gewonnen wird. Sie ist effektiv in der Hauterneuerung und wird oft in Hautpflegeprodukten verwendet, um ein gleichmäßiges Hautbild zu fördern und Zeichen der Hautalterung zu mildern.

Eigenschaften und Vorteile von Mandelsäure

Sanftes Peeling

Mandelsäure hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen, wodurch die Haut frischer, strahlender und gleichmäßiger wird.

Bekämpfung von Hyperpigmentierung

Die Säure ist effektiv bei der Reduzierung von Hyperpigmentierung und Altersflecken, was zu einem klareren Hautbild beiträgt.

Reduzierung von Feinlinien und Falten

Mandelsäure fördert die Kollagenproduktion, was zur Reduzierung von feinen Linien und Falten führt und die Hautstruktur verbessert.

Beruhigung der Haut

Im Vergleich zu anderen AHAs ist Mandelsäure milder und weniger irritierend, was sie zu einer guten Wahl für empfindliche Hauttypen macht.

Anwendungen von Mandelsäure in der Hautpflege

Mandelsäure wird in einer Vielzahl von Hautpflegeprodukten verwendet, darunter in Gesichtspeelings, Seren, Cremes und Tonern. Sie ist besonders geeignet für Produkte, die auf die Verjüngung der Haut, die Behandlung von Hyperpigmentierung und die Reduzierung von Alterserscheinungen abzielen.

Forschung und Studien zu Mandelsäure

Wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit von Mandelsäure in der Hautpflege. Forschungen zeigen, dass sie effektiv bei der Verbesserung der Hauttextur und bei der Behandlung von Hautproblemen ist.

Fazit

Mandelsäure ist ein wirksamer und sanfter Inhaltsstoff in der Hautpflege. Mit ihren Peeling-Eigenschaften, der Fähigkeit, Hyperpigmentierung zu reduzieren, und ihrer Verträglichkeit für empfindliche Haut bietet sie eine umfassende Lösung für die Pflege und Erhaltung einer gesunden, strahlenden Haut.