GLYCERYL LINOLENATE


Entdecken Sie Glyceryl Linolenate, einen Wirkstoff, der die Haut regeneriert und intensiv Feuchtigkeit spendet.

Glyceryl Linolenate: Ein Schlüsselwirkstoff für gesunde Haut

Glyceryl Linolenate, ein aus essentiellen Fettsäuren gewonnener Wirkstoff, wird in der Hautpflege für seine nährenden und regenerierenden Eigenschaften eingesetzt. Dieser Artikel beleuchtet seine Funktionen und Vorteile in Hautpflegeprodukten.

Was ist Glyceryl Linolenate?

Glyceryl Linolenate ist ein Emollient, der durch die Verbindung von Glycerin mit Linolensäure, einer mehrfach ungesättigten Fettsäure, entsteht. Er ist bekannt für seine Fähigkeit, die Haut zu regenerieren und intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Herstellung und Eigenschaften

Die Herstellung von Glyceryl Linolenate erfolgt in der Regel durch die chemische Reaktion von Glycerin mit Linolensäure, die in verschiedenen Pflanzenölen vorkommt. Dieser Prozess führt zu einem Inhaltsstoff, der besonders reich an essentiellen Fettsäuren ist.

Wirkung von Glyceryl Linolenate in der Hautpflege

Glyceryl Linolenate bietet zahlreiche Vorteile in der Hautpflege, vor allem im Bereich der Hautregeneration und Feuchtigkeitsversorgung.